Einsatzbereiche für unsere antimikrobielle Oberflächen-Beschichtung

Wer Feinstaub, Keimen und Pollen ausgesetzt ist, besitzt ein erhöhtes Risiko für Folgeerkrankungen wie Asthma, Bronchitis oder gar Demenz, Alzheimer, Herzinfarkt und Krebs – darüber sind sich Wissenschaftler sowie Mediziner einig.

Die Mikropartikel setzen sich in jedem Haushalt oder öffentlichem Gebäude ab und können nur mit neuartiger Technologie bekämpft werden.

artesafe coating pur»air, unser innovatives photokatalytisches Beschichtungsverfahren, welches die Luftqualität von Innenräumen immens verbessert.

Boutique display window with mannequins in fashionable dresses

Supermärkte und Einzelhandel

wildau-2

Kita, Schulen und Universitäten
Referenzen:
Technische Hochschule Wildau

Bürogebäude und Coworking
Referenzen:
TOTAL Deutschland GmbH

modern industrial factory for the production of electronic components - machinery, interior and equipment of the production hall

Industrie, Energie und Produktion
Referenzen:
BMW AG – Werk Leipzig
Gigafactory Berlin-Brandenburg | Tesla Deutschland

17-Bild-Humboldt-Forum-Berlin

Öffentliche Einrichtungen, Museen
Referenzen:
Humboldt Forum Berlin

logo-artefloor-500

Die Produkte

artesafe coating pur»air

Das Produkt gegen Ultrafeinstaub, Viren, Bakterien und Allergene für jegliche Glasoberflächen mit 30 Jahren Garantie vom Profi für Sie auf Glas aufgetragen. artesafe coating pur»air verbindet sich dauerhaft mit der Glasoberfläche und kann auch mit keinem herkömmlichen Reinigungsmittel entfernt werden.

artesafe coating pur»wall

Das Produkt gegen Ultrafeinstaub, Viren, Bakterien und Allergene für mineralische Untergründe wie z.B. Beton,  Wände und Fassaden. Hier kann jeder Handwerker und Hobbyhandwerker selbst Hand anlegen und artesafe coating pur»wall auf die gewünschte mineralische Fläche auftragen. Unser Produkt ist farblos und einfach aufzutragen.

logo-artefloor-500

Broschüre zum runterladen

logo-artefloor-500

Luftreinigung für Innenräume

Bindet und zersetzt
Viren & Bakterien

Bindet und zersetzt
Fein- & Ultrafeinstaub

Bindet und zersetzt
schädliche Gase

logo-artefloor-500

Funktionsweise

Oberflaeche-einsprühen

1. artesafe coating pur»air wird auf die zu beschichteten Oberflächen aufgesprüht.

Partikel-Viren

2. Durch Licht werden organische Substanzen, die sich der beschichteten Oberfläche nähert angezogen.

Umwandlung-Co2-H2O

3. Licht veranlasst das Photokatalysatorpartikel dazu, aus der Luft Sauerstoffatome und Sauerstoffmoleküle abzuspalten, die dann mit den organischen Stoffen in ihrer Nähe reagieren und sie auf diese Weise durch Oxidation in z.B. CO2 und H2O zersetzen („kalte Verbrennung“). Man nennt den gesamten Vorgang Photokatalyse. GX2 ist dabei kein Wirkstoff, sondern ein Katalysator. Das hat den Vorteil, dass es sich nicht verbraucht.

logo-artefloor-500
logo-artefloor-500

Viren und Bakterien reichern sich allerorts in der Luft an und potenzieren sich in großen Menschenmengen zu einer unsichtbaren Gefahrenquelle.

Pollen, Allergene und Schimmelsporen sammeln sich besonders in Innenräumen und üben immer mehr Leidensdruck aus.

Feinstaub und ganz besonders Ultrafeinstaub ist neben natürlich vorkommenden, biogenen Aerosolen maßgeblich für gesundheitliche Risiken verantwortlich. Veränderungen in der modernen Welt und immer mehr industriell hergestellte Produktneuheiten setzen Feinstaubpartikel frei und verschmutzen damit die Atmosphäre.

Dort, wo Krankheitserreger vorhanden sind, ist auch potentiell immer eine Ansteckung möglich. Krankenhäuser und Kliniken jeder Größe profitieren daher von einer neuartigen Technologie, die Viren und Bakterien aus der Raumluft zersetzt. Denn auch durch Lüften gelangen Schadstoffe wie Fein- und Ultrafeinstaubpartikel in das Innere von Patientenzimmern & Co. Das hochmoderne Beschichtungssystem verhindert daher auch, dass sich Allergene und Pollen in Kliniken ausbreiten können.

artesafe coating pur»air benötigt keinerlei Energie – außer die des Sonnenlichts oder einer künstlichen Lichtquelle. Die Auswirkungen auf die Umwelt sind daher gleich Null.

Das hauchdünn aufgesprühte Beschichtungssystem ist absolut geruch- sowie farblos und beeinträchtigt weder die Fensterdurchsicht noch die Scheibenqualität.

artepur air ist garantiert bis zu 30 Jahre haltbar.
Die Effizienz wurde unter anderem durch das anerkannte TROPOS Institut* sowie TÜV Süd** bestätigt.

Zertifikate

  • Gerne übersenden wir Ihnen die Zertifikate für unsere Produkte. Füllen Sie dazu bitte das Formular aus.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.